Reisetagebuch von Sabine und Bernd         

If you don't do it this year, you'll be one year older when you do.                       

(Warren Miller Skifilm Pionier)                                                                                        

Die Panamerikana vom südlichsten Punkt "Fin del Mundo" in Feuerland bis Prudhoe Bay und Inuvik am arktischen Meer liegt nun hinter uns.
Wir sind dankbar für all die wunderbaren Begegnungen und die Gastfreundschaft, die wir erfahren haben. Kulturelle Vielfalt, landschaftliche Schönheit aber auch große soziale Gegensätze prägten den Weg.

Nach einem Jahr zuhause packt uns 2016 doch wieder das Reisefieber und wir brechen Richtung Kaukasus auf. Über Ungarn, Rumänien und die Ukraine nehmen wir eine Fähre von Odessa nach Batumi in Georgien. Der Rückweg führt durch die Türkei und den Balkan.

2017 fahren wir rund um die Ostsee, durch Polen, die baltischen Staaten und Russland. Zurück über Finnland, Norwegen und Schweden.

Ab April 2018 starten wir zu einer großen Italien Runde über Sardinien, Sizilien und zurück durch das Festland.